Glonker im Untersee

Bei bestem Wetter stach die “Glonke” mit einer 5-köpfigen Crew zu einer Revierfahrt in See. Ziel war der Untersee.

Um den Untersee bekannter zu machen und den Seewege dorthin mit seinen Besonderheiten zu zeigen, ist Siggi Meding mit ein paar Mitgliedern auf Erkundungsfahrt gegangen.

Nach der Überfahrt gen Konstanz, glitt das Boot unter Steuermann Stefan Monauni gemächlich mit dem Seerhein stromabwärts unter den Rheinbrücken hindurch. Die anschließende Teilung des Seewegs und die besonderen Seezeichen wusste Siggi, unser Skipper, bestens zu erklären.